Mauerwerksdämmung durch RigiBead®

Besonders iRigiBead® im Mauerwerkm Bereich des zweischaligen Mauerwerks muss ein hochwertiger Dämmstoff verwendet werden, um den begrenzten Raum effektiv zu nutzen.

RigiBead® wurde speziell für das nachträgliche, fugenlose Dämmen entwickelt.

Das erstklassige Fließverhalten und die neuentwickelte Struktur ermöglichen in Verbindung mit dem speziellen Rigips Einblasverfahren eine hohlraumfreie Dämmung auch an schwer zugänglichen Stellen.

Die RigiBead® Dämmperlen sind alterungs- und verrottungsbeständig, da durch ihren geschlossenen Aufbau keine Feuchtigkeitsaufnahme stattfinden kann.

Aufgrund des geringen Einblasdrucks ist das Verfahren nahezu staubfrei und durch den minimalen Querschnitt der Einfülldüsen lassen sich diese problemlos in den Mauerwerks-Kreuzfugen platzieren. Somit lassen sich in der Regel optische Beeinträchtigungen und Schäden am Mauerwerk vermeiden

Der Dämmstoff RigiBead® wurde natürlich von dem Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen und darf auch nur von geschulten und zertifizierten Fachbetrieben verwendet werden.